Style: BlauLightPinkRot
Mehr: Nachrichten                       PDF von diesem Newseintrags erstellenDruckerfreundliche-Mail an
Share This:   Facebook MySpace Buzz Digg Delicious Reddit Twitter StumbleUpon

Städtereisen in die Türkei


Die Städtereisen in die Türkei werden von Tag zu Tag immer beliebte! Die Top drei sind Istanbul, Izmir und Ankara. Häufig werden auch Rundreisen gebucht indem man zunächst die großen Städte abklappert und anschließend am Strand relaxt. Beispielsweise in großen Hotels an der türkischen Riviera wie Antalya oder Belek. Istanbul steuert dieses Jahr wohl wieder auf einen neuen Besucherrekord zu. Die meisten Reisenden sind an der vielfältigen Kultur der Millionenmetropole und Lebensstil interessiert.

Zudem gibt es viele Geschäftsreisende, die an Konferenzen teilnehmen und nur kurz in der Stadt verweilen. Die Zeit für Istanbul wird nie ausreichen, denn nur wenige könnten vier Wochen am Stück in Istanbul bleiben. Da stellt sich die Frage welche Sehenswürdigkeiten man sich ansehen sollte: Unsere Top Empfehlung: die historische Altstadt mit der wunderschönen Hagia Sophia, der blauen Moschee und dem prunkvollen Topkapi Palast ist Selbstverständlich! Auch wichtig ist eine Fahrt mit einer Fähre durch den Bosporus, jener Meerenge die zwischen dem europäischen und asiatischen Kontinent liegt. Ist man in der Altstadt, so kann man sich auch die größte und schönste Moschee Istanbuls ansehen: die Süleymaniye Moschee von da aus ist es nur ein Katzensprung in den Großen Grand Basar, dem ältesten Einkaufszentrum der Welt, hinunter bis nach Eminönü zum Ägyptischen Basar.

Izmir, die Perle der Ägäis

Izmir gilt als die Perle der Ägäis. Mit rund vier (4,1) Millionen Einwohner ist sie die drittgrößte Stadt in der Türkei und besitzt den zweitgrößten Hafen des Landes. Die Geschichte der Stadt geht bis ca. 6500–4000 v. Chr zurück. Izmir ist ein beliebtes Reiseziel für viele Touristen die gerne Kultur und Strand nah beieinander haben möchten. Für einen Flug von Frankfurt nach Izmir auf www .sunexpress.com/de bieten viele günstige Gelegenheiten. Bereits Flüge unter 100 € sind möglich. Man muss aber schnell sein die günstigen Plätze sind sehr begehrt und sind damit nur begrenzt verfügbar. Einmal mal in der Suchmaske den gewünschten Zeitraum und die Personenanzahl eingeben. Was man in Izmir sich unbedingt anaschauen sollte ist das Ephesus Museeum, Kordonboyu, Saat Kulesi (Uhrturm) und natürlich die Einkaufspassage Alsancak. In Alsancak werden Sie auch viel Lebensfreude spüren. Hier erleben Sie das türkische Lebensstil und das Flair der Stadt. Wer auf Parteis sthet ist hier richtig. Hier schläft die Stadt rund um die Uhr 24 Stunden und sieben Tage nie! In naher Zukunft gibt es eine Brückenverbindung und eine neue Autobahn von Istanbul nach Izmir und zurück. Diese soll die Strecke von derzeit 6,5 Stunden auf 3,5 Stunden und um ca 140 Kilometer verkürzen.