News: Klima in der Türkei
(Kategorie: Nachrichten)
Eintrag von Sultanahmet
Dienstag 15 August 2017 - 14:47:42

Die Türkei ist etwa doppelt so groß wie Deutschland. Deswegen kann das Klima regional sehr unterschiedlich sein. Für eine Türkei Reise sollte man den geeigneten Reisezeitpunkt mit der richtigen Destination kombinieren. Das Wetter am Mittelmeer ist perfekt für den Sonnenurlaub. An der Küste befinden sich viele beliebte Reiseziele.

Der Frühling und Herbst in den Orten am Mittelmeer sind angenehm mild. Im Frühling liegen die Tagestemperaturen bei 20 Grad und im Herbst bei etwa 25 Grad. Die Sommertemperaturen steigen tagsüber auf 30 Grad und mehr an und nachts kühlt es sich ab auf 20 Grad. Dabei ist der Niederschlag auch sehr begrenzt. Im Winter wird es hingegen eher regnerisch und mit Temperaturen bis zu 15 Grad.

Subtropisches Klima in Istanbul

Das Klima in der Türkei speziell in Istanbul ist auch geprägt davon, dass sich die Stadt am Mittelmeer befindet. Daher ist es geprägt von einem subtropischen Klima. Das resultiert in warmen und trockenen Sommern, und milden Wintern. Generell zeichnet sich das Wetter in Istanbul von warmen Temperaturen mit vielen Sonnenstunden und wenig Niederschlag aus. Aufgrund der Größe von Istanbul kann das Klima in manchen Gebieten unterschiedlich sein. Es gibt Gebiete, in denen es mehr regnet, wohingegen andere Gebiete eine höhere Luftfeuchtigkeit ausweisen. Im Laufe des Jahres schwingt die Durchschnittstemperatur zwischen 6 und 24 Grad. Dabei sind die niedrigsten Temperaturen im Januar und die höchsten im Juli und August. Besonders im Herbst bekommt man angenehme Temperaturen kombiniert mit wenig Regen, weshalb die Stadt besonders in dem Zeitraum zu einem angenehmen Großstadturlaub einlädt.

Das Wetter in der östlichen Türkei

In Zentral- und Ostanatolien ist das Wetter extremer und kann stärker variieren als im Westen. Hier erlebt man nicht selten Temperaturen um die 45 Grad im Sommer. Im Gegensatz dazu kann es im Winter zu Frost und sehr niedrige Temperaturen kommen. Viele Sehenswürdigkeiten können in der Region im Winter nicht besichtigt werden, da man diese aufgrund von Schnee und anderen klimatischen Bedingungen nicht erreichen kann. Der beste Zeitpunkt für die zentrale oder östliche Türkei ist in den Frühlings- und Herbstmonaten. In den beiden Zeiträumen ist die Temperatur mild und der Niederschlag ist begrenzt.

Klima in der Türkei - [link]


Diese News sind von Istanbul & Türkei Reise Community | Urlaub und Istanbul Wetter
( http://istanbulpark.de/news.php?extend.150 )