Red Bull Air Race Series

Topkapi, Samstag 22 März 2008 - 00:00:00



Red Bull Air Race Series am "Goldenen Horn" (Mai / Juni)

Die Red Bull Air Race Series sind Istanbul neueste Attraktion. Gewöhnlich wird das Spektakel zwischen dem Mai und dem Juni ausgetragen. Dieses Rennen ist unter den Istanbulern besonders beliebt, da das Rennen gewöhnlich am Sonntag stattfindet kommen viele Istanbuler mit ihren Familien, Picknickkörben und Grillutensilien zu den Ufern des Bosporus. Knapp über 1 Millionen Menschen blicken an diesem Tag auf in den Himmel, denn dort findet das Rennen statt!

Der Renn parcour befindet sich am "Goldenen Horn" (türkisch: Halic) zwischen der alten Galata Brücke(Eski Galata Köprüsü) und der Unkapani Brücke (Unkapani.

Infos:

Die Red Bul Air Race kommt, wie im Namen schon erhalten, vom bekanntem Energie Drink hersteller Red Bull. Air Racing ist eine relativ neue Disziplin im Flugsport. Seit dem Jahre 2003 messen sich die besten Piloten der Welt alljährlich bei mehreren Luftrennen. Seit dem Jahre 2005 ist das Red Bull Air Race eine offizielle Wettkampfserie, die rund um den Globus ausgetragen wird. Red Bull trat 2001 mit der Idee vom Air Race an den ungarischen Kunstflieger Peter Besenyei heran, der sofort begeistert war. Zusammen mit dem Deutschen Kunstflugpiloten Klaus Schrodt testete Besenyei (Beide nehmen auch am Red Bull Air Race teil) die für das Air Race entwickelten Pylonen auf ihre Sicherheit, indem sie in verschiedenen Fluglagen hindurchflogen. Nach 2 Jahren Entwicklungsarbeit stand dem ersten rennen nichts mehr im Weg. Alle Piloten die eingeladen wurden (Nur die erfahrensten dürfen teilnehmen), waren sofort begeistert von dieser neuen Sportart. Geschwindigkeiten von bis zu 400 km/h und die in engen Kurven auftretenden Beschleunigungskräfte von maximal 10 g erfordern von den Piloten neben hoher Konzentration und fliegerischer Präzision auch eine hohe kökörperliche Belastbarkeit.



Dieser Inhaltseintrag ist von Istanbul & Türkei Reise Community | Urlaub und Istanbul Wetter
( http://istanbulpark.de/c/content/content.php?content.90 )